Fahrlehrerausbildung: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Von bussgeldrechner.org, letzte Aktualisierung am: 25. September 2020

Nicht jeder darf eine Ausbildung zum Fahrlehrer machen

Vor der Fahrlehrerausbildung sind gewisse Voraussetzungen zu erfüllen.
Vor der Fahrlehrerausbildung sind gewisse Voraussetzungen zu erfüllen.

Sie haben schon immer davon geträumt, andere Menschen auf dem Weg zur Fahrerlaubnis zu begleiten und ihnen das Fahren beizubringen? Vielleicht verfügen Sie auch bereits über eine abgeschlossene Berufsausbildung und denken über eine Umschulung nach, bei der Ihre Passion fürs Autofahren mehr zur Geltung kommt?

In beiden Fällen ist der Beruf des Fahrlehrers wie geschaffen für Sie. Doch Achtung: Vor der Fahrlehrerausbildung müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Welche das im Detail sind und wie lange eine Ausbildung zum Fahrlehrer ungefähr dauert, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

FAQ: Voraussetzungen für die Fahrlehrerausbildung

Ich interessiere mich für eine Ausbildung zum Fahrlehrer. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Welche Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um zur Fahrlehrerausbildung zugelassen zu werden, können Sie hier nachlesen.

Welche Charaktereigenschaften sind von Vorteil, wenn man Fahrlehrer werden möchte?

Wenn Sie Fahrlehrer werden möchten, sollten Sie über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen verfügen. Zudem sollten Sie verständnisvoll, geduldig, offen und kompetent auftreten, wenn Sie anderen Menschen das Fahren beibringen möchten.

Wie lange dauert die Fahrlehrerausbildung?

Je nachdem, für welche Führerscheinklasse Sie eine Fahrlehrerlaubnis anstreben, beeinflusst dies die Dauer der Ausbildung. Bei der Klasse BE sind es mindestens zwölf Monate. Bei den Fahrerlaubnisklassen A, CE oder DE kommen noch mindestens ein bzw. zwei Monate hinzu.

Ausbildung zum Fahrschullehrer: Die Voraussetzungen sind vielfältig

Unter anderem ist ein Mindestalter von 21 Jahren eine Voraussetzung, um Fahrschullehrer zu werden.
Unter anderem ist ein Mindestalter von 21 Jahren eine Voraussetzung, um Fahrschullehrer zu werden.

Um Fahrschüler in der Theorie sowie in der Praxis bestmöglich auf den Straßenverkehr vorbereiten zu können, benötigen Sie eine sogenannte Fahrlehrerlaubnis. Diese erhalten Sie nach einer erfolgreich absolvierten Fahrlehrerausbildung. Die Voraussetzungen für diese Ausbildung sind im Fahrlehrergesetz (FahrlG) festgehalten und gestalten sich wie folgt:

  • Sie sind mindestens 21 Jahre alt.
  • Sie verfügen sowohl über die körperliche als auch über die geistige Eignung für diesen Beruf (dies können Sie durch ein ärztliches Gutachten nachweisen).
  • Sie haben bereits eine Berufsausbildung in einem anerkannten Lehrberuf abgeschlossen oder können eine gleichwertige Bildung vorweisen (z. B. Abitur oder Fachhochschulreife).
  • Sie eignen sich pädagogisch und fachlich als Fahrlehrer (der Nachweis erfolgt hier normalerweise durch ein polizeiliches Führungszeugnis).
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse, für die Sie die Fahrlehrerlaubnis erwerben möchten.
  • Sie besitzen seit mindestens drei Jahren eine Fahrerlaubnis der Klasse B (Autoführerschein).

Interessieren Sie sich in den Klassen A, CE oder DE für eine Fahrlehrerausbildung, bestehen die Voraussetzungen zusätzlich aus einem zweijährigen Vorbesitz einer Fahrerlaubnis der Klasse A2, CE oder D. Außerdem ist es wichtig, dass Sie ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache vorweisen können, um ordnungsgemäß in diesem Beruf tätig sein zu können.

Wie viel Zeit nimmt die Fahrlehrerausbildung in Anspruch?

Erfüllen Sie alle für die Fahrlehrerausbildung benötigten Voraussetzungen, kann es losgehen. Wie lange die Ausbildung zum Fahrlehrer letztendlich dauert, ist in der Regel abhängig von der gewünschten Fahrlehrerlaubnisklasse. Bei der Klasse BE beträgt die Ausbildungsdauer mindestens zwölf Monate, bei der Klasse A 13 Monate und für die Führerscheinklassen CE oder DE sollten Sie ein Minimum von 14 Monaten einkalkulieren.

Quellen und weiterführende Links

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Fahrlehrerausbildung: Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar