bussgeldrechner.org

Alkoholtest der Polizei: Können Sie diesen ablehnen?

Rechnen Sie hier aus, was ein Alkoholverstoß kostet!


Bußgeldtabelle: Alkoholisiert Autofahren
VerstoßBuß­geldPunkteFahrverbotFVerbotLohnt ein Einspruch?
Promille­grenze von 0,0 über­schritten250 €1Hier prüfen
Promille­grenze von 0,5 über­schritten
... beim ersten Mal500 €21 Monat1 MHier prüfen
... beim zweiten Mal1.000 €23 Monate3 MHier prüfen
... beim dritten Mal1.500 €23 Monate3 MHier prüfen
Verkehr durch Alkohol am Steuer gefähr­det (ab 0,3 Promille)31)Hier prüfen
Promille­grenze von 1,09 über­schritten31)Hier prüfen
1) Entziehung der Fahrerlaubnis, Geldstrafe oder Freiheitsstrafe

Wie funktioniert ein Alkoholtest?

Wie funktioniert der Atem-Alkoholtest?

Wie funktioniert der Atem-Alkoholtest?

Wenn Sie von der Polizei für einen Alkoholtest angehalten wurden, finden Sie sich zumeist in einer schwierigen Situation wieder. Denn selbst, wenn Sie ohne Alkohol am Steuer unterwegs waren, suchen die Beamten nach Auffälligkeiten, die Ihren Anfangsverdacht bestätigen. Deswegen ist eine Polizeikontrolle, ob ohne Alkoholtest oder mit nie einfach.

Vermuten die Beamten bei Ihnen einen berauschten Zustand, werden Sie angehalten und gefragt, ob Sie mit einem Drogen- und/ oder Alkoholtest einverstanden sind. In solchen Situationen kommen verschiedene Fragen auf. So zum Beispiel: Muss man einen Alkoholtest machen? Wie unterscheidet sich der Alkoholtest im Atem und im Blut?

Im vorliegenden Ratgeber möchten wir Ihnen den Ablauf von einem Alkoholtest bei der Polizei schildern. Auch ob es Sinn ergibt, den Alkoholtest zu verweigern, können Sie hier nachlesen. Damit sollen Sie im Fall der Fälle bestmöglich auf eine solche Kontrolle vorbereitet sein, um nicht den Beamten gegenüber auf Grund von Unwissenheit im Nachteil zu sein.

Wie ein Alkoholtest in Deutschland gemacht werden muss

Um einen rechtlich verwertbaren Alkoholtest durchzuführen, müssen einige Bedingungen erfüllt sein. Die Beamten verwenden in der Regel ein elektrisches Messgerät. Hierfür müssen Sie beim Alkoholtest ins Röhrchen pusten. Das Alkoholmessgerät gibt dann den Wert für den Atemalkohol an. Von diesem kann ein Rückschluss auf die aktuelle Blutalkoholkonzentration gezogen werden.

Der Alkoholtest im Auto kann helfen, in unklaren Situationen eine eindeutige Aussage über die Fahrtauglichkeit treffen zu können. So kann wirksamer Restalkohol ausgeschlossen werden.
Für den Alkoholtest ist die Promillegrenze in Deutschland relevant.

Für den Alkoholtest ist die Promillegrenze in Deutschland relevant.

Aber Sie können bei der Polizei den Alkoholtest auch verweigern. Dabei verweigern Sie aber nur den Schnelltest vor Ort. In diesem Fall müssen die Beamten entscheiden, ob ein ausführlicher Bluttest auf der Wache gerechtfertigt ist oder nicht. Der Schnelltest (das Pusten) dient nur dazu, den Anfangsverdacht zu erhärten. Das gilt für Alkoholtest und Drogentest gleichzeitig. Der Wert für den Atemalkohol ist nicht ausschlaggebend für die Sanktionen.

Die Grenzwerte für Alkohol sind von den Behörden für den Blutalkoholwert festgeschrieben. Ein Wert für den Atemalkohol hat also keine Beweiskraft, um Sanktionen zu rechtfertigen. Damit ein Alkoholtest aber als Bluttest vorgenommen wird, müssen sich die Beamten in der Regel sehr sicher sein, dass ein Alkoholwert im Blut vorliegt, der die Promillegrenze übersteigt.

Ein Alkoholtest findet in der Regel auf einem von drei Wegen statt:

  • Messung vom Atemalkohol
  • Alkoholtest in der Blut-Probe (kann ein Verfahren begründen)
  • Untersuchung des Langzeitkonsums in den Haaren
Der Alkoholtest im Urin kann in der Regel keine Aussage über eine aktuelle Alkoholkonzentration im Blut machen. Daher ist er für die Polizei nicht hilfreich. Der Alkoholtest per Haaranalyse wird zur Bestimmung des Langzeittrinkverhaltens durchgeführt. Den Alkoholtest zu verfälschen ist bei den Bedingungen der Überprüfung beinahe ausgeschlossen.

Der Alkoholtest aus der Apotheke

Sie können sich den Alkoholtest sparen, wenn Sie solche Getränke ablehnen.

Sie können sich den Alkoholtest sparen, wenn Sie solche Getränke ablehnen.

Um Sicherheit über den Alkoholpegel zu erlangen, gibt es die Möglichkeit, selbst einen Alkoholtest zu machen. Vor allem, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Ihrer subjektiven Fahrtauglichkeit trauen können, kann ein Alkoholtest für Zuhause die nötige Sicherheit geben. Auch wenn bei einem solchen Alkoholtest die Genauigkeit zu wünschen übrig lässt, kann er doch wichtige Informationen geben.

Ist der Alkoholtest negativ, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. So lange das Haltbarkeitsdatum nicht überschritten ist, sollten alle Testreagenzien noch funktionieren. Veraltete Tests geben mitunter falsche Ergebnisse aus, weil Teile der chemischen Reaktion nicht stattfinden.

Ein solcher Alkoholtest für den Einweg-Gebrauch ist für das Handschuhfach sehr praktisch. Doch hohe Temperaturen im Sommer oder Feuchtigkeit können das Messinstrument zerstören.

Im Gegensatz zu Frankreich besteht keine Alkoholtest-Pflicht in Deutschland. Bei unseren Nachbarn müssen Sie selbst jederzeit einen Alkoholtester im Auto vorweisen können. Ein neuer Einweg-Alkoholtest sollte ungefähr jährlich nachgekauft werden.

Wenn Sie den Polizei-Alkoholtest kaufen wollen, müssen Sie mit ähnlichen Geräten vorlieb nehmen. Im freien Handel ist der Alkoholtest der Polizei nicht zu finden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar